Kleine Füße, große Schritte – Babys erfahren ihre Lebenswelt

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffer)

Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Materialerfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei die gemeinsame Freude und das Erleben. Das Angebot gibt den Eltern die Möglichkeit, ihr Baby bewusst zu erleben und bedürfnisorientiert anzuregen. Natürlich ist auch Raum für den Austausch der Eltern untereinander zu Themen rund um den Alltag im ersten Lebensjahr des Babys.

Teilnehmer

Eltern mit Babys ab 6 Monaten bis 1 Jahr

Termine

9. September – 16. Dezember (wöchentlich freitags)
9:30 – 10:30 Uhr (außer in Ferienzeiten)

Ort

Zukunftshaus Wedding
Müllerstr. 56–58, 13349 Berlin
(U6 Rehberge, Bus 120)

Kosten

40 € pro Kurs
Härtefallregelungen sind bei geringem Einkommen möglich.

Leitung

Christina Kirves, Bewegungspädagogin Rebekka Storck, Dipl. Heilpädagogin und Motopädagogin

Anmeldung

Tatiana Gubar
Telefon: +49 (0)30 453001-15
E-Mail: tatiana.gubar@dfv-berlin.de
oder Kontaktformular

Gefördert durch Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

 

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Zukunftshaus Wedding statt.


Photo by Alexander Dummer on Unsplash

Zukunftshaus Wedding

Müllerstraße 56–58
13349 Berlin