Termin am Familienzentrum Zukunftshaus Wedding

Telefon: 030 4500 5131
E-Mail: familienzentrum@paulgerhardtstift.de

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…

„Lass Kinder spielen, träumen, tun, dann kann die Seele schweben“ (K. Schaffner) Schon Säuglinge sind Forscher. Sie wollen mit allen Sinnen sich selbst und Ihre Umwelt entdecken. In den wöchentlichen Treffen werden vielfältige Sinnesanregungen durch Strampellieder, Kniereiter, Bewegungs- und Fingerspiele sowie zahlreiche Material – Erfahrungen angeboten. Im Vordergrund stehen dabei…