Familienreisen in einer Gruppe

Achtung!

Alle Osterfahrten im Rahmen der Gruppenreisen und von „Familien in Fahrt“ (FiF) sind abgesagt!

Im Zuge der Maßnahmen zur Verhinderung einer raschen Ausbreitung des Coronavirus hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie die Absage aller Familiengruppenfahrten angewiesen. Sollten Sie betroffen sein: Bitte wenden Sie sich im Fall der Gruppenreisen an Ihre Anprechpartnerin Frau Niemitz vom DFV Berlin, für die FiF-Fahrten wenden Sie sich an die jeweiligen Ansprechpersonen der kooperierenden Einrichtung.

Wir planen und organisieren – Sie buchen über uns:

  • Ihren Urlaub in ausgewählten Ferienorten in Deutschland (z.B.: Ostseeregion, Erzgebirge, Harz, Thüringen) – zusammen mit anderen Familien
  • sieben bis vierzehn Übernachtungen in Ferienwohnungen oder Familienzimmern , zum Teil mit Halb- oder Vollverpflegung
  • mit Freizeitangeboten und einer Reisebegleitung des DFV Berlin e.V.
  • mit einem Zuschuss, den wir für Sie gern anhand Ihres Familieneinkommens und der geltenden Förderrichtlinien berechnen.

Hier finden Sie Beispiele für die Berechnung eines Reisekostenzuschusses nach den Richtlinien der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.


Gefördert durch Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Unsere Reiseangebote 2020