Schuldner- und Insolvenzberatung

Bitte beachten Sie, dass wir zurzeit nur telefonisch beraten. P-Konto-Bescheinigungen stellen wir weiterhin aus.

Der Deutsche Familienverband, Landesverband Berlin e.V. ist Begründer der erste spezialisierten Schuldnerberatungsstelle in der sozialen Arbeit im Land Berlin. Wir sind der Tradition und ständigen Fortentwicklung dieses Berufsfeldes verpflichtet. Wir beraten und helfen überschuldeten Menschen.

Wir bieten in Krisensituationen schnelle und unbürokratische Hilfe. Schuldner- und Insolvenzberatung ist eine Querschnittsaufgabe sozialer Arbeit.

Wir beraten ganzheitlich. Die Beratung umfasst finanziell-rechtliche, lebenspraktische und psychosoziale Belange. Sie wirkt dabei auch pädagogisch-präventiv.

Die Beratung wird vollständig aus öffentlichen Mitteln finanziert. Wir gewährleisten eine wirtschaftliche Mittelverwendung. Die Beratung ist für den/die Ratsuchende/n kostenlos.

Unsere Beratungsgrundsätze sind: Freiwilligkeit, Anleitung zur Selbsthilfe, Orientierung an den Ressourcen, Recht auf Selbstbestimmung der/des Ratsuchenden, Gewährleistung von Datenschutz, Verbindlichkeit, Vermittlung zwischen den Parteien im Interesse des Klienten.

Unsere Stärke sind unsere erfahrenen Mitarbeiter/-innen. Sie sind motiviert, fachlich qualifiziert und bilden sich regelmäßig fort.

Wir arbeiten stetig an der Weiterentwicklung und Verbesserung unseres Beratungsangebots. Dazu zählt die Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystem in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Schuldner- und Insolvenzberatung Berlin, der Dachorganisation der Berliner Schuldner- und Insolvenzberatung, mit der wir auch in anderen Belangen zusammen arbeiten.

Externen Kooperationspartnern und Auftraggebern begegnen wir kooperativ, partnerschaftlich, zuverlässig und leistungsorientiert.

Seit 1984 beraten wir Familien und Einzelpersonen, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Unsere Sozialarbeiter unterstützen die Ratsuchenden in ihrem Bestreben um einen verantwortlichen Umgang mit den wirtschaftlichen Möglichkeiten und um einen schrittweisen Schuldenabbau. Wir übernehmen als anerkannte Beratungsstelle auch die Beratung nach dem Insolvenzverfahren.

Unsere Beratungsschwerpunkte sind:

  • Haushaltsberatung
  • Umgang mit Geld und Kredit
  • Widerspruch gegen unberechtigte Forderungen
  • Tilgungsvereinbarungen

Die Beratung erfolgt kostenlos. Wir sind mit unserer Schuldner- und Insolvenzberatung in nebenstehenden Bezirken tätig.